Gegenwind für das Hort-Modell – www.nzz.ch

Jun 22, 2011 Kommentare deaktiviert für Gegenwind für das Hort-Modell – www.nzz.ch admin

In den Stadtzürcher Parteien wird über das Verhältnis von Schule und Betreuung intensiv diskutiert. Ein Systemwechsel in Richtung «Tagesschule light» stösst auf breite Sympathien – ausser bei der SVP.

… Für die Grünliberalen ist es ein zentrales Anliegen, beiden Elternteilen eine Berufstätigkeit zu ermöglichen, wie Fraktionschef Gian von Planta ausführt. Er hat keine Bedenken gegenüber einer obligatorischen Mittagsbetreuung in der Schule. Seine Partei habe kürzlich eine Arbeitsgruppe gegründet, um die Weichen klar in Richtung gebundene Tagesschulen zu stellen. Das heutige Zürcher System sei antiquiert und kompliziert. […weiter im Original]